Bündnis bittet Zivilgesellschaft um Mithilfe bei Aufklärung rechter Straftaten

Das Bündnis „Zivilcourage und Menschenrechte“ im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt veröffentlichte am 17. Oktober nachstehende Pressemitteilung:

 

Es beginnt mit rassistischen Parolen am Stammtisch, am Arbeitsplatz oder in Vereinen in Wechselwirkung mit einschlägigen Hetzkommentaren im Internet. Es folgen Aufrufe zu Demonstrationen wie zuletzt in Rudolstadt, als NPD-Kreisrätin Mandy Meinhardt 350 Personen für den Hass […] weiterlesen

„Neuen Nachbarn Rudolstadt“ laden zum fünften Vernetzungstreffen

Die Initiative „Neuen Nachbarn Rudolstadt laden am Montag, dem 19. Oktober, um 17.30 Uhr alle neuen Interessierten zum Vernetzungstreffen nach Rudolstadt ins „Feuerpferd“ (Kirchhof 1). Bereits engagierte Menschen sind zum gemeinsamen Vernetzungstreffen um 18.00 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus (Ludwigstraße) geladen.

Die Initiative wird zu diesem Treffen „Bedarfe der Flüchtlinge“ thematisieren. […] weiterlesen

„Neue Nachbarn Rudolstadt“ stellen sich im Radio SRB vor

Die „Neuen Nachbarn Rudolstadt“ nutzten am 14. Oktober die Gelegenheit sich im Radio SRB vorzustellen. Angelika Roschka und Wolfhard Pröhl aus dem Koordinationsteam der „Neuen Nachbarn Rudolstadt“ gaben dabei einen Einblick auf die derzeit mit Arbeitskreisen gebildete Struktur der „Neuen Nachbarn Rudolstadt“. Zudem berichten sie über ihre Motivation sich für andere Menschen […] weiterlesen

Widgets