Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Erzählungen von Zeitzeug*innen aus Bad Blankenburg

5. März 2019 @ 19:00 - 20:15

kostenlos
Am Freitag, dem 8. März, erzählen Frau Dr. Dorothee Rother und Herr Alfred Heerwagen um 19 Uhr im Vortragsraum des Kunstkreies Bad Blankenburg (Apostelgasse 1, 07422 Bad Blankenburg) von ihren persönlichen Erinnerungen über die prägende Zeit unter der NS-Diktatur und über die Rettung jüdischer Kinder in Bad Blankenburg.
Ausschlussklausel
„Entsprechend § 6 Abs. 1 VersG sind Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, von der Veranstaltung ausgeschlossen.“

Details

Datum:
5. März 2019
Zeit:
19:00 - 20:15
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,
Website:
https://zumsaru.de

Veranstalter

Bündnis „Zivilcourage und Menschenrechte“ im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt
Telefon:
0175 7964737
E-Mail:
info@zumsaru.de
Website:
https://zumsaru.de

Veranstaltungsort

Veranstaltungsraum Kunstkreis Bad Blankenburg
Apostelgasse 1
Bad Blankenburg, Thüringen 07422 Deutschland
+ Google Karte