Machen Lust auf Zukunft in unsrer Region um Saalfeld-Rudolstadt

Abschluss eines turbulenten Jahres

Saalfeld/Schwarzburg Die AG-Region als größtes von der lokalen PfD Saalfeld-Rudolstadt finanzierte Projekt lud zum Impulsabend ins neu errichtete Torhaus des Schwarzburger Schlosses. Den Ort für die Abschlussveranstaltung zu wählen war bewusst, schließlich gehört das Schloss zu jenen Denkorten der Demokratie, die mehr und mehr in unserer Region entstehen dürfen. Annett Hergeth als Koordinatorin zeigt […] weiterlesen

Impulsabend für mehr Lust auf Zukunft

Heimat ist kein Konzept. Heimat ist, was man aus Heimat macht – positiv, bunt, offen und attraktiv. Was braucht es aber in der Vermittlung regionaler Geschichte(n) an  Methoden & Formaten, um starke Haltungen, Engagement, einen guten Wert zu entdecken oder zu vermitteln? Eine lokale Spurensuche lohnt sich. „Hinter Türen & Schlössern – Demokratie drinnen!“, […] weiterlesen

Impulsabend für mehr Lust auf Zukunft

Schwarzburg. Sich einfach mal zu treffen, miteinander zu arbeiten und sich auszutauschen in Sachen Heimat und Region selbst gestalten ist gerade in der Vorweihnachtszeit ein schwieriges Unternehmen, bedenkt man, was alles vor dem großen Fest zu erledigen ist. Umso erfreulicher ist es dann, lassen sich die Organisatoren um das Großprojekt AG-Region, das von der […] weiterlesen

Dokumentarfilm: „Der geheime Krieg“

Ökumenische Friedensdekade 2018

Treff ist das evangelische Gemeindehaus am Hohen Ufer 8. Hier zu Gast ist der Leipziger Journalist (Die Zeit) und Filmemacher Christian Fuchs, der sich mit dem geheimen weltweiten Krieg durch Drohneneinsatz auseinandersetzte. Nach dem Dokumentarfilm: „Der geheime Krieg“ steht er als Diskussionspartner, fach –und sachkundiger Gesprächspartner mit seinen Erfahrungen zur […] weiterlesen

Dokumentarfilm mit Gesprächsrunde

Filmemacher einzuladen ist sonst nicht das Themengebiet von Nina Asanovski, die das Integrationsmanagement im Landkreis führt. Doch auf ihre Einladung hin kamen die Regisseure Karin Kaper und Dirk Szuszies nach Saalfeld. Im Gepäck ihr Film: „Wir sind Juden aus Breslau“, den sie in Rudolstadt und Saalfeld dank Unterstützung durch die Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein […] weiterlesen

Filmvorführung: „Wir sind Juden aus Breslau“

Kinodokumentarfilm über Jugendliche und ihre Schicksale nach 1933 von Karin Kaper und Dirk Szuszies. Im Anschluss ist eine Diskussionsrunde mit den Filmemachern geplant.
weiterlesen

Filmvorführung „Wir sind Juden aus Breslau“

Ein Kinodokumentarfilm über Jugendliche und ihre Schicksale nach 1933 mit Prädikat: Wertvoll.

 

 

 

 

weiterlesen

Demokratiekonferenz

Zahlreiche Jubiläen der Demokratiegeschichte fließen 2019 zu einer spannenden Melange zusammen, auch unsere Region ist Schauplatz, so unter anderem Schwarzburg, wo Friedrich Ebert die Weimarer Verfassung unterzeichnete. Ebenso entstand in den 1920er mit dem „Haus des Volkes“ in Probstzella das heute größte Bauhaus-Einzeldenkmal in Thüringen. Wenige Meter entfernt verlief bis Ende 1989 der Eiserne […] weiterlesen

Zur Demokratiekonferenz

Zahlreiche Jubiläen der Demokratiegeschichte fließen 2019 zu einer spannenden Melange zusammen, auch unsere Region ist Schauplatz, so unter anderem Schwarzburg, wo Friedrich Ebert die Weimarer Verfassung unterzeichnete. Ebenso entstand in den 1920er mit dem „Haus des Volkes“ in Probstzella das heute größte Bauhaus-Einzeldenkmal in Thüringen. Wenige Meter entfernt verlief bis Ende 1989 der Eiserne […] weiterlesen

Widgets