Stelldichein mit Waldemar

WANDERN – FEIERN – BENEFIZ,

so die Überschrift des 5. Stelldichein mit Waldemar.  An zahlreichen Stationen im Wald zeigen wir, was in Gemeinschaft und Vereinen übergreifend möglich ist. Weihen Sie/ Ihr mit uns die Schutzhütte Spechtschmiede ein – ein künftiger Lern- und Denkort Natur. Auch gibt es Neues vom Thüringer Landesamt für Denkmalpflege und zwar, […] weiterlesen

Kunst Plein-Air mit bulgarischen Studenten in Groschwitz

Studierende aus Bulgarien zu Gast in der Domäne Groschwitz: Sie trafen sich zu einem 10-tägigen Kunst Plein-Air. Eingeladen hatte die Agrargenossenschaft Königsee e.G., die das Projekt mit Hilfe einer LEADER Förderung umsetzen konnte. Nun werden die im Plein-Air entstandenen Werke ab 18.00 Uhr in der Domäne Groschwitz im Rahmen der Finissage vorgestellt.

 

weiterlesen

Tag der Sommerfrische

Der jährliche »Tag der Sommerfrische« am 26. August 2018 widmet sich der besonderen Kulturlandschaft des Schwarzatals.

Picknicke in der wunderschönen Landschaft, lange Tafeln in den historischen, in der Regel leerstehenden Sommerfrische-Häusern, Kräuterwanderungen durch die besondere Berglandschaft und entlang der Schwarza. Selbstgebackenes Brot aus den wieder aktivierten Dorf-Backöfen, frische Bergkräuter und regionale Produkte runden den […] weiterlesen

Schwarzburger Gespräche

Die Schwarzburger Gespräche 2018 beschäftigen sich mit Ideen für eine zukunftsfähige Entwicklung der Kulturlandschaft des Schwarzatales. Die Veranstaltung findet in altbewährter Tradition auf Schloss Schwarzburg, jedoch diesmal im neuen Torhaus, statt.

weiterlesen

Akademie ländlicher Raum Thüringen

Ministerin Birgit Keller am 17. Oktober 2018 im Kulturhaus Münchenbernsdorf

Die Akademie ländlicher Raum Thüringen lädt zur Veranstaltungsreihe „Vor Ort im Dialog mit Ministerin Birgit Keller“ ein.

Die Veranstaltungen finden an 4 Orten in Thüringen statt. Einen wichtigen Anteil an der Umsetzung der Förderinitiative Ländliche Entwicklung in Thüringen (FILET) wird in den LEADER Regionen geleistet. Projektförderung und Regionalmanagement unterstützen bürgerschaftliches und unternehmerisches Engagement sowie […] weiterlesen

Partnerschaft für Demokratie meets LEADER: Demokratiestärkung im ländlichen Raum – Wie kanns gelingen?

Dieser Frage widmen sich zwei Werkstätten Ende November im Evangelischen Allianzhaus.

Bundesweite Fachtagung und regionale Demokratiekonferenz finden am 21./22.11.2016 in Bad Blankenburg statt.

Unter dem Titel „Gemeinsam für den ländlichen Raum: Demokratie stärken. Lokale LEADER-Aktionsgruppen und Partnerschaften für Demokratie im Austausch“ veranstalten das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) und die Deutsche Vernetzungsstelle Ländliche Räume (DVS) […] weiterlesen

Schwarzburger Gespräche

Resilienz: Dauerhafte Stabilität und ‚Gutes Leben‘ in der Region

Mit dem Projekt „Resilientes Schwarzatal – Experimentierfeld für regionale Wertschöpfungsketten, soziale Daseinsvorsorge und partizipative Strukturen“ ist die Zukunftswerkstatt Schwarzatal aktuell Kandidat der Internationalen Bauausstellung IBA Thüringen.

Was bedeutet „Resilienz“ im Kontext einer ländlich geprägten Region? Welchen krisenhaften Entwicklungen gilt es vorzubeugen, […] weiterlesen

Widgets