Ausstellungseröffnung">

Ausstellungseröffnung

">

Ausstellungseröffnung

Frauenpolitischer Aufbruch – Der Kampf um das Frauenwahlrecht

Die Wanderausstellung thematisiert den Weg zur Umsetzung des Frauenwahlrechtes im Jahr 1918. Die Schau „Frauenpolitischer Aufbruch – Der Kampf um das Frauenwahlrecht“ zeigt, wie sich Frauen im politischen Diskurs Gehör verschafften. Der Eintritt ist frei.

weiterlesen

Von Weimar nach Schwarzburg

">

Von Weimar nach Schwarzburg

In Schwarzburg, dem Urlaubsort von Reichspräsident Friedrich Ebert, wurde am 11. August 1919 Geschichte geschrieben. An diesem Tag unterzeichnete das Staatsoberhaupt hier die Weimarer Reichsverfassung – die erste deutsche Demokratie war damit offiziell begründet.

Die Verfassung war zuvor in wenigen Monaten erarbeitet und am 31. Juli 1919 von der Nationalversammlung im Deutschen Nationaltheater Weimar […] weiterlesen

Lebenswege von Frauen – selbstbestimmt und mutig

">

Lebenswege von Frauen – selbstbestimmt und mutig

Das andere Afghanistan, so lautet die Überschrift der in Rudolstadt angebotenen Gesprächsrunde. Nahid Shahalimi, Autorin und UNICEF-Botschafterin und Shakila Ebrahimkhil, erste afghanische TV-Nachrichten-Journalistin sprechen über Lebenswege von selbstbestimmten und mutigen Frauen im heutigen Afghanistan. Sie schildern ihre Sicht und diskutieren gemeinsam mit dem Publikum über Afghanistan, die Rolle der Frau, das vorherrschende Bild in […] weiterlesen

Begegnung / Dialog

">

Begegnung / Dialog

Reden wir mal drüber! In der Reihe Begegnung/Dialog ist diskutieren, reden, sich austauschen ein erklärtes Ziel. Unsere herzliche Einladung, daran teilzuhaben.

Es gibt kein Podium, keine Vorträge, aber für alle die Möglichkeit in kleinen Runden moderiert ins Gespräch zu kommen.

weiterlesen

Begegnung / Dialog

">

Begegnung / Dialog

Reden wir mal drüber! In der Reihe Begegnung/Dialog ist diskutieren, reden, sich austauschen ein erklärtes Ziel. Unsere herzliche Einladung, daran teilzuhaben.

Es gibt kein Podium, keine Vorträge, aber für alle die Möglichkeit in kleinen Runden moderiert ins Gespräch zu kommen.

weiterlesen

In Feierlaune: 70 Jahre Grundgesetz

">

In Feierlaune: 70 Jahre Grundgesetz

Unser Grundgesetz wird 70! Was für eine Zahl. Das wird gefeiert. Und zwar in gleich zwei Orten:  Saalfeld (10-12 Uhr) und Rudolstadt (13-15Uhr). Überraschende Aktionen warten auf Euch.  Kanns losgehen?

weiterlesen

Alle für eine - Semmel of Love

">

Alle für eine - Semmel of Love

Die Liebe zur Demokratie, könnte man meinen, geht in unserem Landkreis nun auch durch den Magen: Semmel of Love heißt die Aktion, die die Partnerschaften am Stammsitz der Meister-Bäckerei Scherf im Ortsteil Könitz 12 Uhr heute starten. Gemeinsam mit allen fünf bestehenden Partnerschaften setzen lokale Akteure, Mitmacher und Heimatverbundene für mehr Menschenlichkeit, Nächstenliebe und […] weiterlesen

Erzählungen von Zeitzeug*innen aus Bad Blankenburg">

Erzählungen von Zeitzeug*innen aus Bad Blankenburg

">

Erzählungen von Zeitzeug*innen aus Bad Blankenburg

Am Freitag, dem 8. März, erzählen Frau Dr. Dorothee Rother und Herr Alfred Heerwagen um 19 Uhr im Vortragsraum des Kunstkreies Bad Blankenburg (Apostelgasse 1, 07422 Bad Blankenburg) von ihren persönlichen Erinnerungen über die prägende Zeit unter der NS-Diktatur und über die Rettung jüdischer Kinder in Bad Blankenburg. Ausschlussklausel „Entsprechend § 6 Abs. 1 […] weiterlesen

Dokumentarfilm mit Gesprächsrunde

">

Dokumentarfilm mit Gesprächsrunde

Filmemacher einzuladen ist sonst nicht das Themengebiet von Nina Asanovski, die das Integrationsmanagement im Landkreis führt. Doch auf ihre Einladung hin kamen die Regisseure Karin Kaper und Dirk Szuszies nach Saalfeld. Im Gepäck ihr Film: „Wir sind Juden aus Breslau“, den sie in Rudolstadt und Saalfeld dank Unterstützung durch die Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein […] weiterlesen

Widgets