Design Thinking – Bauanleitung gesucht!

">

Design Thinking – Bauanleitung gesucht!

Wie können wir Menschen ermutigen, sich auszuprobieren und langfristig in unseren DENKORTEN
zu engagieren? Oder anders: DENKORT sein, was nützt das unseren Akteuren in Haupt-­‐und Ehrenamt vor Ort? Wie gelingt es, unsere DENKORT-Idee in die Bevölkerung zu tragen und sie dafür aufzuschließen?

In dem zweitägigen Workshop stellen wir uns den Herausforderungen, vernetzen uns […] weiterlesen

denkort | im dialog">

denkort | im dialog

">

denkort | im dialog

Dialoge sind Grundlagen des demokratischen Denkens und Handelns, wenn auch manchmal heute aus der Praxis gefallen. Weit verbreitet hingegen sind Debatten und Diskussionen, in denen sich nur wenige wirklich wieder finden.

Respektvolles Zuhören, Offenheit und Verlangsamung hat jeder schon als Merkmal von fruchtbaren Gesprächen erfahren. Im Dialog nach David Bohm geht es noch weiter: […] weiterlesen

Alle für eine - Semmel of Love

">

Alle für eine - Semmel of Love

Die Liebe zur Demokratie, könnte man meinen, geht in unserem Landkreis nun auch durch den Magen: Semmel of Love heißt die Aktion, die die Partnerschaften am Stammsitz der Meister-Bäckerei Scherf im Ortsteil Könitz 12 Uhr heute starten. Gemeinsam mit allen fünf bestehenden Partnerschaften setzen lokale Akteure, Mitmacher und Heimatverbundene für mehr Menschenlichkeit, Nächstenliebe und […] weiterlesen

Broschüre zur Demokratiestärkung

">

Broschüre zur Demokratiestärkung

Das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement – BBE – hat eine Förderbroschüre herausgegeben, die sich speziell an Initiativen im ländlichen Raum richtet. Darin ein Interview zu LEADER (S. 36) und die Projektvorstellung durch Annett Hergeth.

Hier der Link zur Broschüre: BBE: Demokratiestärkung im ländlichen Raum

weiterlesen

Impulsabend für mehr Lust auf Zukunft">

Impulsabend für mehr Lust auf Zukunft

">

Impulsabend für mehr Lust auf Zukunft

Schwarzburg. Sich einfach mal zu treffen, miteinander zu arbeiten und sich auszutauschen in Sachen Heimat und Region selbst gestalten ist gerade in der Vorweihnachtszeit ein schwieriges Unternehmen, bedenkt man, was alles vor dem großen Fest zu erledigen ist. Umso erfreulicher ist es dann, lassen sich die Organisatoren um das Großprojekt AG-Region, das von der […] weiterlesen

Dokumentarfilm mit Gesprächsrunde

">

Dokumentarfilm mit Gesprächsrunde

Filmemacher einzuladen ist sonst nicht das Themengebiet von Nina Asanovski, die das Integrationsmanagement im Landkreis führt. Doch auf ihre Einladung hin kamen die Regisseure Karin Kaper und Dirk Szuszies nach Saalfeld. Im Gepäck ihr Film: „Wir sind Juden aus Breslau“, den sie in Rudolstadt und Saalfeld dank Unterstützung durch die Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein […] weiterlesen

Filmvorführung: "Wir sind Juden aus Breslau"

">

Filmvorführung: "Wir sind Juden aus Breslau"

Kinodokumentarfilm über Jugendliche und ihre Schicksale nach 1933 von Karin Kaper und Dirk Szuszies. Im Anschluss ist eine Diskussionsrunde mit den Filmemachern geplant.
weiterlesen

Filmvorführung „Wir sind Juden aus Breslau“

">

Filmvorführung „Wir sind Juden aus Breslau“

Ein Kinodokumentarfilm über Jugendliche und ihre Schicksale nach 1933 mit Prädikat: Wertvoll.

 

 

 

 

weiterlesen

Demokratiekonferenz">

Demokratiekonferenz

">

Demokratiekonferenz

Zahlreiche Jubiläen der Demokratiegeschichte fließen 2019 zu einer spannenden Melange zusammen, auch unsere Region ist Schauplatz, so unter anderem Schwarzburg, wo Friedrich Ebert die Weimarer Verfassung unterzeichnete. Ebenso entstand in den 1920er mit dem „Haus des Volkes“ in Probstzella das heute größte Bauhaus-Einzeldenkmal in Thüringen. Wenige Meter entfernt verlief bis Ende 1989 der Eiserne […] weiterlesen

Widgets