Impulsabend für mehr Lust auf Zukunft

Heimat ist kein Konzept. Heimat ist, was man aus Heimat macht – positiv, bunt, offen und attraktiv. Was braucht es aber in der Vermittlung regionaler Geschichte(n) an  Methoden & Formaten, um starke Haltungen, Engagement, einen guten Wert zu entdecken oder zu vermitteln? Eine lokale Spurensuche lohnt sich. „Hinter Türen & Schlössern – Demokratie drinnen!“, […] weiterlesen

Impulsabend für mehr Lust auf Zukunft

Schwarzburg. Sich einfach mal zu treffen, miteinander zu arbeiten und sich auszutauschen in Sachen Heimat und Region selbst gestalten ist gerade in der Vorweihnachtszeit ein schwieriges Unternehmen, bedenkt man, was alles vor dem großen Fest zu erledigen ist. Umso erfreulicher ist es dann, lassen sich die Organisatoren um das Großprojekt AG-Region, das von der […] weiterlesen

Zur Demokratiekonferenz

Zahlreiche Jubiläen der Demokratiegeschichte fließen 2019 zu einer spannenden Melange zusammen, auch unsere Region ist Schauplatz, so unter anderem Schwarzburg, wo Friedrich Ebert die Weimarer Verfassung unterzeichnete. Ebenso entstand in den 1920er mit dem „Haus des Volkes“ in Probstzella das heute größte Bauhaus-Einzeldenkmal in Thüringen. Wenige Meter entfernt verlief bis Ende 1989 der Eiserne […] weiterlesen

Tag der Sommerfrische

Der jährliche »Tag der Sommerfrische« am 26. August 2018 widmet sich der besonderen Kulturlandschaft des Schwarzatals.

Picknicke in der wunderschönen Landschaft, lange Tafeln in den historischen, in der Regel leerstehenden Sommerfrische-Häusern, Kräuterwanderungen durch die besondere Berglandschaft und entlang der Schwarza. Selbstgebackenes Brot aus den wieder aktivierten Dorf-Backöfen, frische Bergkräuter und regionale Produkte runden den […] weiterlesen

Schwarzburger Gespräche

Die Schwarzburger Gespräche 2018 beschäftigen sich mit Ideen für eine zukunftsfähige Entwicklung der Kulturlandschaft des Schwarzatales. Die Veranstaltung findet in altbewährter Tradition auf Schloss Schwarzburg, jedoch diesmal im neuen Torhaus, statt.

weiterlesen

Schwarzburger Gespräche am 24. / 25.08.2018

Die Schwarzburger Gespräche 2018 beschäftigen sich mit Ideen für eine zukunftsfähige Entwicklung der Kulturlandschaft des Schwarzatales. Die Veranstaltung findet in altbewährter Tradition auf Schloss Schwarzburg, jedoch diesmal im neuen Torhaus, statt.

Was uns verbindet und was uns einzigartig macht – Zukunftsfähige Landschaft Schwarzatal

Gefördert als Modellvorhaben der Raumordnung (MORO) und mit Unterstützung der IBA […] weiterlesen

Schwarzburg - Denkort der Demokratie
Schwarzburg - Denkort der Demokratie

Denkorte der Demokratie – Landkreis Saalfeld-Rudolstadt

„Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist. Es wär‘ nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt!“, haben „Die Ärzte“ einst gesungen.

Demokratie – was hat das mit mir zu tun?
Sie haben es unzählige Male gehört: Überalterung der Gesellschaft, Bevölkerungsrückgang, insbesondere im sogenannten ländlichen Raum, Verdruss gegenüber […] weiterlesen

Denkort(e) der Demokratie – Ergebnisse

Das größte durch die lokale Partnerschaft für Demokratie (PfD) geförderte Projekt fand im Bad Blankenburger Fröbelsaal Ende Dezember im großen Kreis seine Zuhörer. Eingeladen hatte das Bildungszentrum Saalfeld als Träger, voran Projektkoordinatorin Helena Reingen. Aber ein Denkort für Demokratie? Was soll das sein? Wer braucht das und warum? Nun, die Frage ist nicht leicht […] weiterlesen

Landschaft – Kulturgut, Lebensraum und Zukunftskapital stehen im Fokus der Schwarzburger Gespräche 2016

Heute und morgen veranstalten die LEADER Aktionsgruppe Saalfeld-Rudolstadt, die Zukunftswerkstatt Schwarzatal und Internationale Bauausstellung IBA Thüringen die Schwarzburger Gespräche 2016. Schauplatz ist erneut der imposante Kaisersaal auf Schloss Schwarzburg. Die Teilnehmer erwartet wieder ein spannendes Programm mit interessanten Vorträgen, Diskussionen und Gesprächen, die wichtige Impulse für die Fortentwicklung der Region liefern dürften:

„Unsere […] weiterlesen

Widgets