Machen Lust auf Zukunft in unsrer Region um Saalfeld-Rudolstadt

Abschluss eines turbulenten Jahres

Saalfeld/Schwarzburg Die AG-Region als größtes von der lokalen PfD Saalfeld-Rudolstadt finanzierte Projekt lud zum Impulsabend ins neu errichtete Torhaus des Schwarzburger Schlosses. Den Ort für die Abschlussveranstaltung zu wählen war bewusst, schließlich gehört das Schloss zu jenen Denkorten der Demokratie, die mehr und mehr in unserer Region entstehen dürfen. Annett Hergeth als Koordinatorin zeigt […] weiterlesen

Dokumentarfilm: „Der geheime Krieg“

Ökumenische Friedensdekade 2018

Treff ist das evangelische Gemeindehaus am Hohen Ufer 8. Hier zu Gast ist der Leipziger Journalist (Die Zeit) und Filmemacher Christian Fuchs, der sich mit dem geheimen weltweiten Krieg durch Drohneneinsatz auseinandersetzte. Nach dem Dokumentarfilm: „Der geheime Krieg“ steht er als Diskussionspartner, fach –und sachkundiger Gesprächspartner mit seinen Erfahrungen zur […] weiterlesen

Filmvorführung: „Wir sind Juden aus Breslau“

Kinodokumentarfilm über Jugendliche und ihre Schicksale nach 1933 von Karin Kaper und Dirk Szuszies. Im Anschluss ist eine Diskussionsrunde mit den Filmemachern geplant.
weiterlesen

Tag der Sommerfrische

Der jährliche »Tag der Sommerfrische« am 26. August 2018 widmet sich der besonderen Kulturlandschaft des Schwarzatals.

Picknicke in der wunderschönen Landschaft, lange Tafeln in den historischen, in der Regel leerstehenden Sommerfrische-Häusern, Kräuterwanderungen durch die besondere Berglandschaft und entlang der Schwarza. Selbstgebackenes Brot aus den wieder aktivierten Dorf-Backöfen, frische Bergkräuter und regionale Produkte runden den […] weiterlesen

Schwarzburger Gespräche

Die Schwarzburger Gespräche 2018 beschäftigen sich mit Ideen für eine zukunftsfähige Entwicklung der Kulturlandschaft des Schwarzatales. Die Veranstaltung findet in altbewährter Tradition auf Schloss Schwarzburg, jedoch diesmal im neuen Torhaus, statt.

weiterlesen

Foto Nina Gloser, Demokratie gestalten

Miteinander Sprachhürden überwinden

Bad Blankenburg/Cherbourg-en-Cotentin (Frankreich) Bequem sollen sie werden, und bunt. Mit Sprüchen drauf, damit man sie auch als Wertebänke gleich von Weitem als solche erkennt, sobald sie aufgestellt, den Jugendplatz in Bad Blankenburg bereichern sollen. Es war ein demokratischer Beschluss, erklärt Nina Gloser von der Mobilen Jugendarbeit der AWO, zuständig für Bad Blankenburg und Rudolstadt […] weiterlesen

Foto: Fachhochschule Erfurt

Jugend denkt Global

46 Kinder und Jugendliche sowie 30 Studierende befassten sich mit Themen wie Formen der Energieerzeugung, Müll und Recycling, Verkehrsmittel und wie viel Platz sie benötigen. Eine Kleingruppe diskutierte wie eine Bildungslandschaft und Lernkultur künftig aussehen kann und was es dafür braucht. Durch verschiedene Methoden wurden junge Erwachsene, als auch Kinder im Grundschulalter angesprochen. Es wurde kreativ gearbeitet oder ein kleines […] weiterlesen

Jugend denkt Global – Workshop am 26.+27.01.18

Am 26.+27.01.18 (Freitag 13-18 Uhr, Samstag 10-15 Uhr) soll  im Saal des Bürger- und Behördenhauses (2. Etage) ein Workshop mit Kindern und Jugendlichen i.R. von Global Nachhaltige Kommune Thüringen stattfinden. Themen sind Mobilität, Globale Verantwortung, Bildung sowie Teilhabe/Gender. Die Sichtweisen und Ideen der Teilnehmer sollen in die Agenda 2030 und ins Leitbild der Stadt […] weiterlesen

Foto: Gretel Marksteiner

Patenprojekt wird zu Mutmacher

Das Patenprojekt des Kinder- und Jugendausschusses heißt jetzt „Mutmacher… gemeinsam etwas erreichen!“ Damit konnte sogar der Jugendbeteiligungspreis Thüringen mit einem Preisgeld von 850 € gewonnen werden.  Eine Zusammenfassung des Projektes gibt es hier: Jugendbeteiligungspreis_Saalfeld

Unter dem Slogan Mutmachertaten wird es am 28.12.17 eine 2. Stadtralley mit Besuch und Führung im Heimatmuseum geben und am 05.01.17 […] weiterlesen

Widgets