Dokumentarfilm mit Gesprächsrunde

Filmemacher einzuladen ist sonst nicht das Themengebiet von Nina Asanovski, die das Integrationsmanagement im Landkreis führt. Doch auf ihre Einladung hin kamen die Regisseure Karin Kaper und Dirk Szuszies nach Saalfeld. Im Gepäck ihr Film: „Wir sind Juden aus Breslau“, den sie in Rudolstadt und Saalfeld dank Unterstützung durch die Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein […] weiterlesen

Foto Nina Gloser, Demokratie gestalten

Miteinander Sprachhürden überwinden

Bad Blankenburg/Cherbourg-en-Cotentin (Frankreich) Bequem sollen sie werden, und bunt. Mit Sprüchen drauf, damit man sie auch als Wertebänke gleich von Weitem als solche erkennt, sobald sie aufgestellt, den Jugendplatz in Bad Blankenburg bereichern sollen. Es war ein demokratischer Beschluss, erklärt Nina Gloser von der Mobilen Jugendarbeit der AWO, zuständig für Bad Blankenburg und Rudolstadt […] weiterlesen

Sommerwerkstatt 2018

Die Sommerwerkstatt läuft… Bauen mit Lehm oder Werkeln und Kreativ sein mit den Naturfreunde Jugend Thüringen. Die Kinder sind begeistert, dass in den Ferien was lost ist in ihrem Wohngebiet. Am 12.07.18 fand eine Druckwerkstatt mit Johanna Fischer statt (Kunstwerkstatt Rudolstadt e.V.).

Auch die Ergebnisse des Foto-Workshops zum Thema: Demokratie […] weiterlesen

Demokratie im Blitzlicht

Probstzella Ein Ort mit Geschichte ist dieses beinahe versteckt liegende Ort allemal. Wohl auch ein Geheimtipp, schließlich liegt er nicht nur eingebettet zwischen Hügeln und viel Natur, Probstzella ist auch ein Grenzort.  Die „Wessies“ konnten oberhalb der Wiese ihre Nachbarn beobachten, wie ein junges Pärchen, das sich hier den Traum vom eigenen Haus mit […] weiterlesen

04.08.2017 Saalfeld - Beulwitz: Abschluss Sommerwerkstatt der Internationalen Bauausstellung Thüringen IBA und Sommerfest. Foto: Thomas Müller

MDR dreht im Quartier Alte Kaserne

Am Montag, den 02.07.18 besuchte uns ein Team des MDR um einen Beitrag für das Thüringen Journal zu drehen. Aber seht selbst: https://www.mdr.de/thueringen-journal/video-210386_zc-990d9800_zs-e440cd2e.html

Am 1. Ferientag ist die Sommerwerkstatt gut gestartet. Der Freisitz ist bunt gestaltet, der Rasen wurde von einem Anwohner gemäht und eine schattige Sitzecke aus Palettenmöbeln ist entstanden. Auch für das […] weiterlesen

Heinrich-Böll-Gymnasium Saalfeld 20.06.18
Heinrich-Böll-Gymnasium Saalfeld 20.06.18

Workshops „Jugend denkt global“ am HBG Saalfeld

Böllianer auf Zukunftskurs

Wie schaffen wir es künftig, weniger Ressourcen zu verbrauchen? Welche Mobilitätsentwicklung ist zukünftig in der Stadt und dem ländlichen Raum sinnvoll? Wie gelingt es, mehr Teilhabe zu ermöglichen? Wie wollen wir zusammenleben? Was sollten wir künftig wissen und können? Wie und wo lernen wir das?
Womit sollten wir bereits heute […] weiterlesen

Europaschule aus Thüringen schafft Gemeinschaft

Uhlstädt. Die Themen Schule, Europa und Gemeinschaft mag man vielleicht nicht sofort in Zusammenhang bringen, anders in Marlishausen. Seit Jahren arbeitet die dortige Grundschule nämlich erfolgreich an einer europaorientierten Gestaltung ihres Schulprofils. Das bedeutet auch, den Schülern die Möglichkeiten der Flexibilität, Mobilität und dem Erlernen neuer Sprachen zu eröffnen. Nicht nur gut vorbereitet starten […] weiterlesen

Die Region im Fokus – Demokratie mal anders

Saalfeld/Beulwitz Sven, Margarete, Vanessa und Nora sind vier der insgesamt 15 Teilnehmer, die sich zum ersten Workshop im Quartier Saalfeld-Beulwitz zusammentrafen. Eingeladen hatten die Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen, die Lokale Partnerschaft für Demokratie Saalfeld-Rudolstadt und der Heimat- und Trachtenverein Probstzella. Sie alle möchten etwas bewegen, Demokratie erfahrbarer machen und dazu ermuntern, auch selbst aktiv zu werden. […] weiterlesen

04.08.2017 Saalfeld - Beulwitz: Abschluss Sommerwerkstatt der Internationalen Bauausstellung Thüringen IBA und Sommerfest. Foto: Thomas Müller

Es geht weiter….- Sommerwerkstatt Beulwitz

„Zwischenraum zum Ankommen“ ist der Arbeitstitel im Prozess Beulwitz – Quartier Alte Kaserne

Am 26.04.18 fand als Auftakt ein Barbecue statt, hier konnten die Menschen miteinander ins Gespräch kommen und Bedarfe wurden erfragt. Von Mai bis Oktober soll an die Sommerwerkstatt 2017 angeknüpft werden. Immer wieder wird es punktuelle Angebote von unterschiedlichsten Akteuren geben. […] weiterlesen

Widgets