Design Thinking – Bauanleitung gesucht!

">

Design Thinking – Bauanleitung gesucht!

Wie können wir Menschen ermutigen, sich auszuprobieren und langfristig in unseren DENKORTEN
zu engagieren? Oder anders: DENKORT sein, was nützt das unseren Akteuren in Haupt-­‐und Ehrenamt vor Ort? Wie gelingt es, unsere DENKORT-Idee in die Bevölkerung zu tragen und sie dafür aufzuschließen?

In dem zweitägigen Workshop stellen wir uns den Herausforderungen, vernetzen uns […] weiterlesen

„Deine Heimat!“ grüßt jetzt auf Brötchentüten

">

„Deine Heimat!“ grüßt jetzt auf Brötchentüten

Saalfeld. „Deine Heimat“ grüßt Kunden der Scherf Meisterbäckerei nun auf Brötchentüten in den Filialen des Unternehmens, die im Umkreis von 50 Kilometern von der Zentrale in Könitz aus in den Landkreisen Saalfeld-Rudolstadt, Saale-Orla, Saale-Holzland, Ilmkreis, Weimarer Land über den Ladentisch gehen. Anfang März stellten Firmenchef Marcus Scherf und die Organisatoren David Theobald und Sebastian […] weiterlesen

Alle für eine - Semmel of Love

">

Alle für eine - Semmel of Love

Die Liebe zur Demokratie, könnte man meinen, geht in unserem Landkreis nun auch durch den Magen: Semmel of Love heißt die Aktion, die die Partnerschaften am Stammsitz der Meister-Bäckerei Scherf im Ortsteil Könitz 12 Uhr heute starten. Gemeinsam mit allen fünf bestehenden Partnerschaften setzen lokale Akteure, Mitmacher und Heimatverbundene für mehr Menschenlichkeit, Nächstenliebe und […] weiterlesen

Erzählungen von Zeitzeug*innen aus Bad Blankenburg">

Erzählungen von Zeitzeug*innen aus Bad Blankenburg

">

Erzählungen von Zeitzeug*innen aus Bad Blankenburg

Am Freitag, dem 8. März, erzählen Frau Dr. Dorothee Rother und Herr Alfred Heerwagen um 19 Uhr im Vortragsraum des Kunstkreies Bad Blankenburg (Apostelgasse 1, 07422 Bad Blankenburg) von ihren persönlichen Erinnerungen über die prägende Zeit unter der NS-Diktatur und über die Rettung jüdischer Kinder in Bad Blankenburg. Ausschlussklausel „Entsprechend § 6 Abs. 1 […] weiterlesen

Demokratiebus kommt in Bewegung">

Demokratiebus kommt in Bewegung

">

Demokratiebus kommt in Bewegung

SchülerINNEN aus vier Landkreis-Schulen ergriffen die Chance, einen echten Linienbus der Firma kombus GmbH zu gestalten. Aufgerufen zu dem Wettbewerb hatte die lokale Partnerschaft für Demokratie im Landkries. Nun kürte eine Jury aus zehn Entwürfen den Sieger, der an dieser Stelle aber noch nicht verraten werden soll. Warum aber ruft man Schüler auf, einen […] weiterlesen

Broschüre zur Demokratiestärkung

">

Broschüre zur Demokratiestärkung

Das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement – BBE – hat eine Förderbroschüre herausgegeben, die sich speziell an Initiativen im ländlichen Raum richtet. Darin ein Interview zu LEADER (S. 36) und die Projektvorstellung durch Annett Hergeth.

Hier der Link zur Broschüre: BBE: Demokratiestärkung im ländlichen Raum

weiterlesen

Abschluss eines turbulenten Jahres">
Machen Lust auf Zukunft in unsrer Region um Saalfeld-Rudolstadt

Abschluss eines turbulenten Jahres

">

Abschluss eines turbulenten Jahres

Saalfeld/Schwarzburg Die AG-Region als größtes von der lokalen PfD Saalfeld-Rudolstadt finanzierte Projekt lud zum Impulsabend ins neu errichtete Torhaus des Schwarzburger Schlosses. Den Ort für die Abschlussveranstaltung zu wählen war bewusst, schließlich gehört das Schloss zu jenen Denkorten der Demokratie, die mehr und mehr in unserer Region entstehen dürfen. Annett Hergeth als Koordinatorin zeigt […] weiterlesen

Impulsabend für mehr Lust auf Zukunft">

Impulsabend für mehr Lust auf Zukunft

">

Impulsabend für mehr Lust auf Zukunft

Heimat ist kein Konzept. Heimat ist, was man aus Heimat macht – positiv, bunt, offen und attraktiv. Was braucht es aber in der Vermittlung regionaler Geschichte(n) an  Methoden & Formaten, um starke Haltungen, Engagement, einen guten Wert zu entdecken oder zu vermitteln? Eine lokale Spurensuche lohnt sich. „Hinter Türen & Schlössern – Demokratie drinnen!“, […] weiterlesen

Impulsabend für mehr Lust auf Zukunft">

Impulsabend für mehr Lust auf Zukunft

">

Impulsabend für mehr Lust auf Zukunft

Schwarzburg. Sich einfach mal zu treffen, miteinander zu arbeiten und sich auszutauschen in Sachen Heimat und Region selbst gestalten ist gerade in der Vorweihnachtszeit ein schwieriges Unternehmen, bedenkt man, was alles vor dem großen Fest zu erledigen ist. Umso erfreulicher ist es dann, lassen sich die Organisatoren um das Großprojekt AG-Region, das von der […] weiterlesen

Widgets